Moschee-Solidaritätstag


Projekt Informationen

Einmal im Jahr ruft unsere Gemeinschaft dazu auf, sich dieser großen Bedeutung der Moscheen bewusst zu werden und Solidarität mit dem EMUG zu zeigen. An diesem Tag werden wir daran erinnert, dass es zu unseren Aufgaben durch das ganze Jahr hindurch gehört, die Moscheen so gut wie nur möglich zu unterstützen, damit sie ihre Dienste im Sinne einer besseren Gesellschaft fortführen können.

Moschee-Solidaritätstag

Das Projekt in Landshut beginnt inschallah dieses Jahr

Moschee-Solidaritätstag

Der Moscheebau in Achim ist erfolgreich beendet, elhamdullilah!

Moschee-Solidaritätstag

Der Moscheebau in Achim ist erfolgreich beendet, elhamdullilah!

Allah sagt in Sura Saba, Aya 39 „Sprich: „Siehe, mein Herr versorgt von Seinen Dienern, wen Er will, Überfluß oder in Maßen, und was ihr spendet, wird Er euch ersetzen. Und Er ist der beste Versorger.“ 

Allah c.c. erinnert uns im oft daran, dass unsere Existenz und unser Eigentum allein Ihm gehören und er verlangt von uns, dass wir ein Teil davon unseren bedürftigen Mitmenschen spenden, um damit sein Wohlwollen erreichen und so echte Frömmigkeit erlangen.  Aus den Ayas sehen wir, dass unser Besitz eine Gabe von Allah teala ist. Wir sind nur die vorübergehenden Besitzer dieser Gaben. Wir passen nur auf sie auf. Wir sind die Behüter der Güter die ER uns zur Verfügung stellt.  Allah teala, der eigentliche Besitzer, verlangt von uns, dass wir über diese mit Gerechtigkeit verfügen. Er weist uns darauf hin, dass der richtige Umgang damit eine Befreiung für unsere Seelen ist. 

Allah hat uns Muslime damit beauftragt, Moscheen zu errichten und mit Leben zu füllen. Im Koran heißt es: „Betreuen und besuchen sollte die Moscheen Allahs nur, wer an Allah und den Jüngsten Tag glaubt, das Gebet verrichtet, die Zakat zahlt und Allah allein fürchtet. Diese mögen zu den Rechtgeleiteten gehören.“[1] Unsere Verantwortung gegenüber den Moscheen ist zweierlei: materiell und ideell. Zum Materiellen gehört, dass Moscheen gebaut und instand gehalten werden. Zum Ideellen zählt, dass wir die Moscheen mit Leben füllen, dass dort gebeten, der Koran gelehrt und nützliches Wissen vermittelt wird.

Heute werden wir weltweit in unseren Moscheen für die Europäische Moscheebau und     -unterstützungsgemeinschaft, kurz EMUG die Freitagsspenden der Muslime sammeln und unsere materielle Pflicht erfüllen, damit wir den Raum für die ideelen Pflichten erfüllen können. 

Sie haben die Möglichkeit den Moschee Solidaritätstag direkt finanziell zu unterstützen indem Sie eine Spende auf unser Online-Konto 

EMUG e.V. 

Verwendungszweck: CDG

IBAN: DE64502345000107800085

BIC/SWIFT: KTAGDEFFXXX

Konto Nummer: 107 8001 25

überweisen oder direkt den PayPal oder Online Link benutzen.

Bitte schreiben Sie Moschee-Solidaritätstag in den Spendenzweck.